Berlin : Was in den kommenden Tagen in Brandenburg stattfindet - eine kleine Auswahl

POTSDAM

POTSDAM

FILMPARK BABELSBERG: "König Ludwig von Bayern in Preußen", Biergartenfest mit allerlei Spezialitäten, Musik und Spaß, Sonnabend, 19 Uhr, Burggarten "Prinz Eisenherz", Eingang Großbeerenstraße, Eintritt frei, Einlass 18 Uhr, Tel. 0331/721 27 09.

SCHMACHTENHAGEN (NORDEN)

BAUERNMARKT: Country-Tanzabend mit der Gruppe "Hometown boys", Sonnabend, 20 bis 24 Uhr, auf der Tenne, Eintritt 10 Mark, Tel. 033 01/80 35 18.



ORANIENBURG (NORDEN)

GEDENKSTÄTTE SACHSENHAUSEN: Eröffnung der Ausstellung zum Beginn des Zweiten Weltkrieges vor 60 Jahren "Der Zellenbau des KZ Sachsenhausen und der Führer braucht einen Kriegsgrund", Sonntag, 11 Uhr, Veranstaltungsraum.

ORANGERIE IM SCHLOSSPARK: "Holland - ein Zentrum der Blockflöte", Blockflötenmusik aus sechs Jahrhunderten mit dem Ensemble "Dreiklang" aus Berlin, Sonntag, 16.30 Uhr, Eintritt fünf Mark, Tel. 03301/535 361.



HOHEN NEUENDORF (NORDEN)

INSTITUT FÜR BIENENKUNDE: Tag der offenen Tür mit Informationen über Bienen, Honig sowie Forschungsprojekte und Dienstleistungen des Instituts, Honigverkostung und-verkauf, Sonntag, 10 bis 16 Uhr, Friedrich-Engels-Str. 32, Tel. 033 03/293 830.



WANDLITZ (NORDEN)

KURHOTEL AM WANDLITZSEE: Open-air-Konzert mit dem Paul-Kuhn-Trio, Eintritt 48 Mark, außerdem sommerlich leichtes Dreigang-Menü und Übernachtungen zu besonderen Konditionen möglich, Sonntag, 18 Uhr, Kirchstraße 10, Tel. 033397/750.



ALTRANFT (NORDOSTEN)

FREILICHTMUSEUM: Aktionstag zum Thema "Traditionelles Bauen" mit Demonstration alter Handwerktechniken, Sonntag, ab 10 Uhr, zu erreichen über die B 158 bis Bad Freienwalde und von dort in Richtung Wriezen, Tel. 0 33 44/41 43 00.



ZEUTHEN (OSTEN)

AUSBILDUNGSHOTEL: Zum Sommerausklang laden die Mitarbeiter des Hotels des Berufsbildungswerkes Berlin zu Musik, Unterhaltung, Speisen und Getränken ein, Sonntag, 11 bis 18 Uhr, Fontaneallee 10, Tel. 030/66 5 88 100.



SCHLAUBETAL (OSTEN)

FAHRRADTOUR: "Zum Opernsänger des Schlaubetals", von Grunow nach Chossewitz, zur Bremsdorfer Mühle bis nach Neuzelle, rund 50 Kilometer, Sonntag, Treffpunkt 9 Uhr Bahnhof Friedrichstraße vor dem Reisezentrum, Abfahrt der S-Bahn nach Lichtenberg 9.05 Uhr, Zug ab Lichtenberg um 9.41 Uhr, Fahrradstation in den Hackeschen Höfen, Tel. 030/28 38 48 48 oder 0172/317 88 77.



NEUZELLE (OSTEN)

KLOSTER: Operngala zum Abschluss des 8. Internationalen Gesangseminars mit 23 jungen Sängerinnen und Sängern, Sonntag, 19 Uhr, Tel. 033 652/8140.



BELZIG (SÜDWESTEN)

ALTSTADT UND BURG EISENHARDT: 36. Burgfestwoche mit Mittelalterspektakel, Musik, Tanz, Straßenmusikanten, Eröffnung am Freitag, 20 Uhr, Burg Eisenhardt, Marktreiben am Sonnabend, 14 bis 1 Uhr, Sonntag, 11 bis 21 Uhr.



GROSSBEEREN (SÜDEN)

FESTWIESE AN DER DORFAUE: 186. Siegesfest zur Erinnerung an die Schlacht gegen Napoleons Truppen am 23. August 1813, die die Armee von General Bülow gewann, Sonnabend, 11 Uhr Begrüßungsappell der historischen Truppen, 15 Uhr historische Gefechtsdarstellung, 20 Uhr Tanz im Festzelt, 22 Uhr Feuerwerk; Sonntag, 11 Uhr, Kranzniederlegung am Obelisken.



CAPUTH (WESTEN)

EINSTEIN-HAUS: Gartenkonzert "Sommerliche Bläser-Musik" mit dem Holzbläser-Quintett, Sonnabend, 17 Uhr.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben