Berlin : Wasser-Experimente mit dem Baukasten Kostenloses Angebot an Schulen

-

Experimente rund um das Wasser können an Berlins Schulen ab sofort vom „Wasserboxexperten“ begleitet werden. Um Schülern die Bedeutung des Wassers näher zu bringen und Spaß an Naturwissenschaften zu wecken, hat das Unternehmen Vivendi Water Deutschland mit den Wasserbetrieben einen Chemiebaukasten finanziert, den sich Schulen bis März kostenlos ins Haus holen können. Unter Anleitung eines Experten können die Schüler mit ihren Lehrern rund 40 Experimente von der Oberflächenspannung bis hin zur PHWert-Bestimmung machen. Angesprochen sind Schüler von 6 bis 14 Jahren. Die Schirmherrschaft des Projektes hat der Bildungssenator übernommen. Anfordern kann man den Wasserboxexperten unter 0173/3248378 oder unter der e-mail wasserexperte@yahoo.de . sve

0 Kommentare

Neuester Kommentar