Berlin : Wassermusik im Botanischen Garten

-

Die Reihe „Sommerkonzerte 2003“ im Botanischen Garten findet am kommenden Freitag ihre Fortsetzung. „Wassermusik“ will die Pianistin Rita Kinka am 15. August ab 18 Uhr präsentieren – bei schönem Wetter „Open air“, bei sehr schlechtem Wetter im Neuen Glashaus.

Auf dem Programm dieses Sommerkonzerts steht unter anderen von Frédéric Chopin die Bacarolle Op.60, von Franz Liszt „Die Wasserspiele der Villa d’Este“, Maurice Ravels „Jeux d’eau“ und Claude Debussys „Reflets dans l’eau“.

Karten inklusive Garteneintritt für je 13 Euro, ermäßigt 9 Euro. Die Familienkarte für zwei Erwachsene und bis drei Jugendliche gibt es für 31 Euro, auch hier ist der Garteneintritt inklusive. Vorverkauf der Karten für das Konzert am 15. August über die Rufnummer: 230 88 230. Karten gibt es auch an den Kassen im Botanischen Garten. hema

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar