Berlin : Wechselgerüchte um Gerhard Gamperl

-

ERST KURZ IM AMT

Vor zwei Jahren holte Wirtschaftssenator Harald Wolf den früheren Chef der Wiener Stadtreinigung nach Berlin. Gamperl habe „bei seinem bisherigen Berufsweg strategische Weitsicht, operatives Geschick und soziale Kompetenz bewiesen“, sagte BSR-Aufsichtsratschef Wolf bei Gamperls Vorstellung.

DIE VORWÜRFE

Gerüchten zufolge wird Gamperl vorgeworfen, dass er auf Fragen seiner Aufsichtsräte nicht immer kompetente Antworten gegeben habe. Außerdem wird über steuerliche Probleme bei der BSR spekuliert. Insider halten die Vorwürfe aber für „konstruiert“ und verweisen auf Machtkämpfe in der BSR.

SAUBERE BÜCHER

Unter Gerhard Gamperl lief bei der BSR bisher alles nach Plan. Die Probleme mit der Entsorgung des Hausmülls fallen nicht auf die BSR zurück: Die Entsorgungsverträge mit Alba sehen eine Haftung des Privatunternehmens vor für die Verzögerung bei der Inbetriebnahme der neuen Alba-Anlagen. ball

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar