• Wegen Theatertreffen und Gallery Weekend: Sonntagsverkauf: Läden dürfen bis abends öffnen

Wegen Theatertreffen und Gallery Weekend : Sonntagsverkauf: Läden dürfen bis abends öffnen

Alle Berliner Geschäfte können an diesem Sonntag anlässlich des Berliner Theatertreffens und des Gallery Weekends Berlin von 13 bis 20 Uhr verkaufen. Die meisten beteiligten Läden machen bis 18 Uhr auf.

von
Sonntagsshopping. Unser Bild zeigt die Mall of Berlin, die ihre Kunden am 3. Mai bis 19 Uhr bedient.
Sonntagsshopping. Unser Bild zeigt die Mall of Berlin, die ihre Kunden am 3. Mai bis 19 Uhr bedient.Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa

Das Berliner Theatertreffen und das Gallery Weekend Berlin ziehen an diesem Wochenende noch einmal viele Besucher in die Stadt, von 13 bis 20 Uhr ist deshalb an diesem Sonntag verkaufsoffen. Die meisten beteiligten Läden machen bis 18 Uhr auf. Alle großen Einkaufszentren nutzen die Gelegenheit bis mindestens 18 Uhr. Die längsten Verkaufszeiten (bis 19 Uhr) haben die Potsdamer Platz Arkaden, die Mall of Berlin am Leipziger Platz und das Eastgate in Marzahn.

Außerdem öffnen das KaDeWe am Wittenbergplatz, die Warenhäuser von Karstadt (außer am Kurfürstendamm und am Hermannplatz) und Kaufhof, die Galeries Lafayette und das Kulturkaufhaus Dussmann in der Friedrichstraße, die Möbelhäuser und Baumärkte sowie einige Supermärkte bis 18 Uhr auf.

Eine Übersicht bietet der Handelsverband Berlin-Brandenburg unter www.hbb-ev.de.

Der verkaufsoffene Sonntag ist der dritte und letzte im ersten Halbjahr 2015. Der nächste folgt am 6. September zur Internationalen Funkausstellung.

11 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben