• Weihnachtsansprache des Regierenden: Michael Müller dankt ehrenamtlichen Flüchtlingshelfern

Weihnachtsansprache des Regierenden : Michael Müller dankt ehrenamtlichen Flüchtlingshelfern

Das solidarische Berlin sei „ein Projekt, das wir gemeinsam mit den Berlinern gestalten wollen“, sagte der Regierende in seiner Weihnachtsansprache.

Ulrich Zawatka Gerlach
Der Regierende Bürgermeister Michael Müller.
Der Regierende Bürgermeister Michael Müller.Foto: dpa

Der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) hat sich vor Weihnachten bei allen bedankt, „die sich professionell, aber auch ehrenamtlich für die Menschen einsetzen, die bei uns Schutz suchen“. Die Situation der Flüchtlinge ist und bleibe für die gesamte Stadt eine große Herausforderung. Der Regierungschef rief auch alle Berlinerinnen und Berliner auf, gerade an den Festtagen „ein aufmerksames Auge für die Nachbarn im Wohnumfeld und die Mitmenschen im Kiez zu haben“. Es gebe viele Menschen, die Unterstützung und Engagement brauchten. Dazu gehörten Alte und kranke, Obdach- und Arbeitslose, aber auch Alleinerziehende.

Die solidarische Stadt, so Müller in seiner Erklärung zum Weihnachtsfest, lebe nicht nur von den staatlichen Anstrengungen für Wohnungen, Arbeitsplätze, Gesundheit und Bildung, sondern auch von Menschlicher Zuwendung und Aufmerksamkeit. Das solidarische Berlin sei „ein Projekt, das wir gemeinsam mit den Berlinern gestalten wollen“. Das Weihnachtsfest stehe für eine Unterbrechung des alltäglichen Lebens, sagte Müller. „Die Festtage zum Jahresende geben uns allen die Chance zu Besinnung und Erholung. Diese Tage lassen uns alle zur Ruhe kommen“.

Diese Gelegenheit könne genutzt werden, um Abstand zu gewinnen von den Sorgen des Alltags, Freude zu haben und anderen Freude zu machen. Auch den Gästen der Stadt wünschte Müller erholsame, besinnliche und fröhliche Weihnachtstage.

Lesen Sie mehr im Tagesspiegel: Welche Straßen sind gesperrt? Welche Supermarkt hat geöffnet? Welcher Zahnarzt hat auf? Hier ist der große Berlin-Service für Weihnachten und Silvester 2015/2016.

Die Karriere von Michael Müller in Bildern
Erste Reihe? Nicht immer. Der Regierende mit Klatschpappe bei den Handballern der Füchse.Weitere Bilder anzeigen
1 von 31Foto: imago/Camera 4
10.12.2015 09:54Erste Reihe? Nicht immer. Der Regierende mit Klatschpappe bei den Handballern der Füchse.
» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

3 Kommentare

Neuester Kommentar