Berlin : Weihnachtsfeier der Filmstars

Der Kreuzberger Robert Stadlober hatte keinen weiten Weg ins Ritter Butzke in der Lobeckstraße, wo Dienstagabend die Weihnachtsparty des Medienboards Berlin-Brandenburg gefeiert wurde. Wie immer waren die Filmschaffenden in Scharen erschienen, darunter Katharina Thalbach, Bibiana Beglau, Detlev Buck, Jana Pallaske, Sylvester Groth, Clemens Schick und sogar ein Weltstar wie Geraldine Chaplin ließ sich blicken. Robert Stadtlober, der neulich gerade im Tempodrom beim Rilke-Projekt als Rezitator auf der Bühne stand, nutzte die Gelegenheit, ein neues Album seiner Band Gary anzukündigen. Im März soll es beim Independent-Label Siluh Records rauskommen, zu dessen Mitgründern der 29 Jahre alte Schauspieler gehört. Tsp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben