Berlin : Weitere Infos zur "Boot-Caravaning-Fahrrad & Sport"

awu

Öffnungszeiten: 2. bis 6. Februar, täglich von 10 bis 19 Uhr.

Eintritt: Tageskarte 19 Mark, ermäßigt 12 Mark, Freizeitticket (ab 16 Uhr) 10 Mark, Kinder bis sechs Jahre sind frei.

Hallen: Halle 7: Eingang; Halle 7.2a: Surfen und Tauchen; Halle7.2b Freizeitartikel; Halle 7.2c: Charter, Reviere, Wassersportschulen und Zubehör; Halle 8.1: Ausrüstung, Kanus, Kleinboote; Halle 8.2: Caravaning; Halle 9: Motorboote, Segelboote; Halle 10.1: Wassersportverbände, Angeln; Halle 10.2: Caravaning; Halle 11.1: Golfmesse; Hallen 12, 13, 14.1, 15.1, 16, 17 und 18: Fahrrad & Sport 2000.

Info-Counter: Halle 7, Übergang 8.2/7.1, Eingang Kleiner Stern (oben).

Teilnehmende Länder und Aussteller: Sieben Länder, 280 Aussteller auf 12 528 Quadratmetern.

Anfahrt: Öffentliche Verkehrsmittel: Bus 104, 139, 149, 204, 219, X21, X34; S- und Regionalbahn: Eichkamp/Messe, Bahnhof Westkreuz oder Witzleben; U-Bahn: U2 Bahnhof Kaiserdamm oder Theodor-Heuss-Platz

Parkplätze: Jafféstraße, Hammarskjöldplatz und Parkhaus ICC Berlin. Behinderten-Parkplätze gibt es auf dem Hammarskjöldplatz vor den Messehallen 18 und Halle 20 sowie vor Halle 16, im ICC-Parkhaus und vor der Deutschlandhalle.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben