Berlin : Weitere Plattenbauten sollen bunt werden

NAME

Marzahn. Der Streit um die Plattenbauten mit Kleinstadtmotiven geht weiter. Bauunternehmer Heinz Bischoff hat seinen Kompromiss mit dem Bezirksamt aufgekündigt: „Wir wollen auf Grund der positiven Resonanz auf unsere Fassaden weitere Häuser extravagant gestalten“, erklärte Bischoff. Noch in diesem Jahr soll mit der Sanierung von sechs sechsgeschossigen Plattenbauten an der Mehrower Allee begonnen werden. bey

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben