Berlin : Welpen ausgesetzt – bei 12 Grad minus

-

Bei minus zwölf Grad Kälte sind am Mittwoch sieben hilflose Welpen ausgesetzt worden. Mitarbeiter des Tierheims fanden die etwa sechs Wochen alten Tiere in einer schon angefrorenen Kiste vor dem Heim. Nicht mal eine Decke habe die Vierbeiner geschützt, hieß es. Im Tierheim fraßen sich die Welpen erstmal satt. Die Hunde werden nur an Familien abgegeben, bei denen mindestens eine Person ganztags zu Hause ist.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar