WENDEKalender : 14. Mai 1989

In Marzahn eröffnet eine Kinotanzbar, in der Westware gespielt wird.

In „Marzahns Betonwüste“, berichtet der Tagesspiegel, hat „die erste Kinotanzbar der sozialistischen Republik“ eröffnet. Im Saal mit 98 Plätzen wird Westware wie beispielsweise „Crocodile Dundee“ gezeigt, anschließend wird Essen aufgetischt, „gedünstete Broilerbrust“ oder „gefülltes Schweinesteak“ – unter Beschallung mit Hits von Madonna bis Michael Jackson. Gesättigt darf der Besucher dann unter der nebelverhangenen Diskokugel dem Tanzvergnügen nachgehen. Das Konzept gewinnt allerdings nur schleppend die Gunst der Marzahner. Vielleicht halten die vielen Kinder in dem jungen Bezirk ihre Eltern vom Kinotanzbarbesuch ab, vermutet der Betreiber Wolfgang Stumpf.loy

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben