Berlin : Wer könnte das Paradies am Ku’damm retten? Unsere Vorschläge

NAME

Wer könnte die Schokoladenseiten des „Big Eden“ besser repräsentieren als Ariane Sommer? Das Glamourgirl müsste nicht mehr in Fremdwannen steigen, um in Mousse au Chocolat zu baden, sondern hätte Platz für den eigenen Pudding-Pool.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben