Berlin : Wer stoppt die jungen Serientäter?

Experten diskutieren beim Treffpunkt Tagesspiegel

-

Mahmoud und Sawis – zwei Namen, die für Verrohung von Jugendlichen stehen, und für die Unfähigkeit der Gesellschaft, damit umzugehen. Beim Treffpunkt Tagesspiegel am Montag, 30. Juni, geht es um die Frage: Wer stoppt die Serientäter? Es diskutieren Safter Cinar vom Türkischen Bund, Landeskriminalamtsleiter PeterMichael Haeberer, Barbara John, Beauftragte Sprachförderung für Migranten, Wolfgang Wieland, ehemaliger Justizsenator und Tagesspiegel-Chefredakteur Giovanni di Lorenzo. George Turner moderiert das Gespräch im InterContinental. Beginn: 18 Uhr. Anmeldungen: am Montag unter Tel. 2787-1822 oder per E-Mail: treffpunkt-tagesspiegel@vf-holtzbrinck.de . Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben