Wetter : Kurzes Winter-Intermezzo in Berlin

Die Region Berlin-Brandenburg wird bis zum Wochenende ein kurzes Winter-Intermezzo erleben. In der Nacht zum Dienstag sinken die Temperaturen auf minus fünf bis minus sieben Grad Celsius.

Berlin - Am Dienstag seien Temperaturen um den Nullpunkt und zeitweiser Sonnenschein zu erwarten, sagte Meteorologe Christoph Gatzen vom Wetterdienst "MC Wetter". In der Nacht zu Mittwoch könnten dann - allerdings nur in der Lausitz - die ersten Schneeflocken für winterliches Flair sorgen. Diese Gegend hat dem Meteorologen zufolge sogar Chancen auf eine komplette Schneedecke.

In den restlichen Gebieten werde es voraussichtlich am Freitag schneien, sagte Gatzen. Doch schon am Sonntag sei es wieder vorbei mit dem Winter und milde Luft ziehe ein. (tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben