Berlin : Wie aus einem Sommerhaus ein Paradies wurde

-

„Zurück zum Wannsee. Max Liebermanns Sommerhaus“, so hieß eine Sammlung von Aufsätzen zum Thema, die der Transit-Verlag vor einiger Zeit erfolgreich herausbrachte. Mittlerweile hat sich in der alten Künstlervilla viel getan, das Gebäude wurde restauriert, der Garten rekonstruiert – entstanden ist ein Publikumsmagnet für Kunst- wie Gartenfreunde. Höchste Zeit also für die dritte, veränderte und vor allem erweiterte Auflage – unter neuem Titel. ac

— Max Liebermann. Das Paradies am Wannsee. Hrsg. von Nina Nedelykov und Pedro Moreira. Transit-Buchverlag Berlin. 160 Seiten, 16,80 Euro.

0 Kommentare

Neuester Kommentar