Berlin : Wie in Europa Ostereier bemalt werden

-

Das Museum Europäischer Kulturen in der Arnimallee 25 lädt noch einmal heute, 11 bis 18 Uhr, zum Ostermarkt ein. Mehr als 20 Gestalter aus Deutschland, Russland, Tschechien, Ungarn, Rumänien, der Ukraine und Polen führen verschiedene Techniken des Ostereierverzierens vor, wie ein Sprecher der Staatlichen Museen sagte. Besucher können an Workshops teilnehmen, um beispielsweise österliche Raum- und Tischdekorationen zu schaffen. Die Exponate der Gestalter werden auch verkauft. ddp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben