WIEDER AUSFÄLLE : WIEDER AUSFÄLLE

Eine Signalstörung unterbrach Dienstag früh von 4 Uhr bis gegen 4.35 Uhr den Verkehr von gleich fünf Linien (S45, S46, S47, S8 und S9) zwischen Schöneweide und Treptower Park. Hier war nur ein Pendelverkehr möglich. Weil im Bahnhof Bornholmer Straße ein Fahrgast im Zug reanimiert werden musste, war wenig später von 4.45 Uhr bis 5.20 Uhr der Verkehr der Linien S1 und S 25 Richtung Süden unterbrochen. Im Einsatz hatte die S-Bahn am frühen Morgen 511 Doppelwagen; benötigt werden 546. kt

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben