Berlin : Wieder da: Musical „Hair“

-

35 Jahre ist das Musical „Hair“ alt – aber aktueller denn je. Das glaubt Produzent Wolfgang Bocksch und hat das Stück neu inszeniert. Am 26. Juni feiert das Musical am SchillerTheater Premiere und gastiert dort bis zum 6. Juli. Die Show soll eine Brücke schlagen zwischen den 68ern und den Jahren am Anfang des neuen Jahrtausends. Die beiden Choreographinnen Carla Kama und Melissa Williams haben die Choreographie in Anlehnung an die Musikvideos der heutigen Zeit gestrafft. Zudem soll durch aufwändige Videoinstallationen der Transfer zur heutigen Zeit hergestellt werden. Tickets unter: (0180) 248 98 42. tabu

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben