Berlin : Wieder gegen "Tierquälprodukte"

Ha

Weihnachten naht, die Lust am Demonstrieren schwindet. Nur drei selbst ernannte Tierschützer wollen vor einem Kaufhaus gegen den Kauf von Tierquälprodukten demonstrieren, wie auch an den Vortagen.

Ein Nachtrag zu der Schülerdemonstration von gestern: Angemeldet hatte der Veranstalter "2000 bis 3000" Teilnehmer, gekommen sind gestern Vormittag laut Polizei tatsächlich etwa 50.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben