Berlin : Wieder Züge von Berlin nach Prag

NAME

Die Bahn hat den Zugverkehr zwischen Berlin und Prag wieder aufgenommen. Die nach dem Hochwasser seit dem 15. August zwischen Dresden und Prag unterbrochene Strecke ist wieder befahrbar, allerdings nur mit Einschränkungen. Auf einem 40 Kilometer langen Abschnitt ist nur ein eingleisiger Betrieb mit einer Geschwindigkeit von 50 km/h möglich. Zudem halten die Züge zusätzlich an weiteren Bahnhöfen. Dadurch verlängert sich nach Angaben der Bahn die Fahrtzeit zwischen Prag und Dresden um 60 bis 90 Minuten. Der Zug nach Prag fährt um 7.22 Uhr im Bahnhof Zoo ab. kt

0 Kommentare

Neuester Kommentar