Berlin : Wintersportler im Bellevue

-

Mitten im Frühling kehrte gestern der Winter noch einmal in das Schloss Bellevue zurück. Bundespräsident Horst Köhler zeichnete gestern die Medaillengewinner der Olympischen Winterspiele sowie der Paralympics von Turin mit dem Silbernen Lorbeerblatt aus, Johannes B. Kerner moderierte die Ehrung. Die Biathletin Kati Wilhelm , die im Ausgeh-Anzug der Bundeswehr erschienen war, und der sehbehinderte Langläufer Frank Höfle bedankten sich im Namen der Sportler. Viele von ihnen haben das Lorbeerblatt schon öfters erhalten, die sehbehinderte Biathletin Verena Bentele zum dritten Mal. „Man freut sich immer wieder darauf“, sagte sie, „es gibt nicht viele Gelegenheiten, wo behinderte und nichtbehinderte Sportler zusammen sind.“ ben

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar