Berlin : Wirtschaftssenator Branoner fordert eine Senkung des Hebesatzes auf 350 Prozent

Wirtschaftssenator Wolfgang Branoner (CDU) hat eine Senkung des Gewerbesteuerhebesatzes in Berlin von jetzt 410 auf 350 Prozent gefordert. Die Stadt konkurriere nicht mit München, Frankfurt oder Hamburg, sondern mit Oranienburg, Potsdam und Schönefeld, sagte er dem Radiosender Berlin aktuell 93,6. Bei einer erneuten Regierungsbeteiligung der CDU werde die Union diese Forderung durchsetzen. Diese Steuer sein ein "Ärgernis", sagte Branoner. Sie behindere massiv die Ansiedlung von Firmen. Deshalb habe die britische Fluggesellschaft Britannia sich auf Grund der hohen Abgabe in Schönefeld niedergelassen.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben