Berlin : Wirtschaftswachstum aus dem Labor

-

haben sich bisher in der Region angesiedelt, die Hälfte davon in den sieben Technologieparks in Berlin und Brandenburg.

Die größte Einrichtung ist der Berlinbiotechpark am Westhafen. Daneben verfügt der Focus Mediport im Gebäude der ehemaligen Berthold AG unweit des Klinikums Benjamin

Franklin in Steglitz mit 20000 Quadratmeter über die größte Nutzfläche.

Der Campus Berlin-Buch bietet 18650 Quadratmeter im Innovations- und

Gründerzentrum sowie einem Biotechnologiepark. Weitere Standorte sind das Biotechnologiezentrum Hennigsdorf (20000 Quadratmeter), der

Biotechnologiepark Luckenwalde (15800 Quadratmeter), der Biotech Campus Potsdam (11400 Quadratmeter) sowie der Biotech-Bereich im Wissenschaftszentrum Adlershof (10500 Quadratmeter).

Ein Aktionsprogramm unter dem Titel „Vision 2010 – Biocapital Berlin-Brandenburg“ soll Potenziale für das weitere Wachstum der Branche entwickeln, um die Zahl der Arbeitsplätze in diesem Bereich bis zum Ende des Jahrzehnts auf rund 8000 zu erhöhen. du-

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben