Berlin : Witzigmann kocht im Spiegelzelt

-

Essen und trinken allein reicht wohl nicht mehr. Nach HansPeter Wodarz, dem Erfinder von „Pomp Duck and Circumstance“, hat sich auch Sternekoch Eckart Witzigmann auf kulinarische Zirkuspfade begeben. Im Oktober will er sich mit seinem Spiegelzelt, auch „Witzigmann-Palazzo“ geheißen, mitten in Berlin niederlassen, um fahrendes und sesshaftes Gourmet-Volk um sich zu sammeln. In München und in Frankfurt hat er bereits Erfahrungen gesammelt, mit einer „sternewürdigen Dinner-Show“, wie die Abendzeitung schwärmte. Von seinen Gästen wünscht er sich, dass sie „ihren Ballast abwerfen und sich an einem Potpourri der Lebensfreude berauschen“. Einst mit zwei Sternen ausgezeichnet, sieht er in seinem Restauranttheater eine Herausforderung, „die mir aufs Neue alles abverlangt“. Als Konkurrent wird er selber wohl auch zur Herausforderung werden – für Hans-Peter Wodarz, der sich als Erfinder der Dinnershow im Zelt betrachtet und mit seiner bislang oft ausverkauften Entenshow derzeit in Kreuzberg gastiert. Witzigmann will vom 23. Oktober bis zum 15. Februar 2004 in Berlin auftreten. Bi

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar