Berlin : Wo Berlin noch weiter sparen kann

-

14 Millionen Euro könnte das Land Berlin laut Rechnungshof jedes Jahr sparen, wenn es in seinen Verwaltungsgebäuden besser Energie sparen würde. Das ist den Angaben zufolge ein Zehntel der Gesamtausgaben für Energie. Trotz wiederholter Mahnung der Kostenprüfer habe die Finanzverwaltung bisher nicht reagiert.

Fast 5000 Polizisten hat Berlin zu viel, hat der Rechnungshof im Vergleich mit Hamburg ermittelt. Die Senatsverwaltung will die Zahl zwar verringern, aber den Ausgabenprüfern geht der Abbau auf etwa 600 überzählige Stellen bis 2007 nicht weit genug.

Tausende Plätze in Studentenwohnheimen werden nicht mehr benötigt, bemängelt der Rechnungshof. Dennoch wolle das Studentenwerk nicht abbauen, sondern verlange mehr Plätze.

600 000 Euro kostete es das Land, als der Geschäftsführer eines Landesunternehmens vor seinem Ruhestand eine Erhöhung bekam. Fälle wie diesen soll der Senat ausschließen, fordert der Rechnungshof. Das lehne der Senat ab. lvt

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar