Berlin : Wo Berlin Spitze ist

-

Vor allem Mittelständler haben sich Marktnischen erschlossen, in denen sie weltweit führend sind. So hilft die Lichtmeßtechnik GmbH nahezu allen internationalen Lampenherstellern bei der Lichtvermessung. Und Telefunken Sendersysteme hat eine bedeutende Stellung beim Einbau von Sendern in Rundfunk und Fernsehanstalten. Kaum anders sieht es bei der Willy Vogel AG aus: Das Unternehmen gehört zwar seit Juli 2004 zur SKF Gruppe, sein Schmieröl für Maschinen aus Marienfelde verkauft sich aber weiter weltweit. Ebenfalls Weltmarktführer ist Flemming & Pehrsson – die Firma produziert NumerierPräge-Automaten für Autohersteller. Eckert & Ziegler wiederum ist die Nummer eins bei Kalibriergeräten für diagnostische Geräte. Und der Präzisionsgerätebauer FMB Feinwerk- und Messtechnik ist mit seinen Vakuumsystemen aus Adlershof ebenfalls führend – und das überall auf der Welt. iwo

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben