Berlin : Wo man sich die Früchte selbst vom Baume schüteln darf

Ste

Viele Brandenburger Obstbauern rings ums Berlin öffnen ihre Anlagen auch in diesem Herbst für Selbstpflücker. Wir bringen heute eine Auswahl von Adressen. Die Saison reicht oft bis in den November. Auf jeden Fall ist eine vorherige telefonische Nachfrage empfehlenswert. Einige Betriebe haben nur am Wochenende geöffnet.



WERDERANER ANBAUGEBIET

Gartenbau Schröder und Schulze, 14542 Glindow, Kreuz-/Albrechtsstr., Telefon 033 27/49 403.

Vier-Linden-Hof Obstbau Hübner, 14550 Derwitz, Dorfstr. 18, Tel. 03307/32 443.

Obsthof Lindicke, 14542 Plötzin bei Werder, Am Plessower Eck 1, Tel. 03327/45 624.

Obstbau Hans Eckert, 14542 Werder, Erntegarten zwischen Plessow und Plötzin, Tel. 0161/561 12 19.

Obsthof Jürgen Deutscher, 14542 Werder, Felder zwischen Plessow und Plötzin, Tel. 03327/447 10.

Märkische Obstbau GmbH, 14550 Schmergow, Tel. 033207/3 24 05.

HAVELLAND

Obstgut Marquardt, 14476 Satzkorn, Dorfstraße 10, täglich ab 9 Uhr geöffnet, Tel. 033208/577 20.

Neumanns Erntegarten, 14469 Potsdam/Bornim, Am Heineberg 2 (B 273), Tel. 0331/501651.

OBERHAVEL

Gartenbau in 16727 Vehlefanz, Perwenitzer Chaussee 2, Tel. 03304/399 40.

BARNIM

Obstbau Klaus Zaspel, 16356 Blumberg-Eisenau, Tel. 03338/45 524.

Obstgut Franz Müller, 15354 Wesendahl, Dorfstr. 34 c, Tel. 0 3 33 98/902 93.

0 Kommentare

Neuester Kommentar