WOCHENENDTIPPS : WOCHENENDTIPPS

Kultur-Cocktail und Königliche Rezepte.

IN BERLIN



Zweiter Versuch

. „Wer hat Angst vorm zweiten Mann?“, fragen die Autorin Lilian Thoma und „Tatort“-Schauspieler Oliver Mommsen am Freitag, 19 Uhr, im Grand Hotel Esplanade, Lützowufer 15 in Tiergarten. Mit der Lesung startet der erste „Afterwork Kultur-Cocktail“ in Harry’s New York Bar. Die Vortragenden lesen abwechselnd aus dem Buch über die alleinerziehende Phyllis, die mit drei kleinen Kindern in den Szeneortsteil Prenzlauer Berg zieht. Anmeldungen unter Tel. 254788305.

Stummfilmkonzerte im Dom. Zwei Klassiker aus den 20er Jahren vertont Stephan Graf von Bothmer live an der großen Sauerorgel des Berliner Doms. Am Freitag interpretiert er Walter Ruttmanns „Berlin. Die Sinfonie einer Großstadt“ von 1927, am Sonnabend „Panzerkreuzer Potemkin“ von Sergej Eisenstein von 1925. Von Bothmer ist einer der angesagtesten Stummfilmmusiker. 22/14 Euro, jeweils 20 Uhr, Am Lustgarten, Mitte, Infos: www.stummfilmkonzerte.de

IN BRANDENBURG

Altes und Neues. Auf einem Altstadtrundgang lernen die Teilnehmer am Sonnabend ab 14 Uhr das neue und alte Potsdam kennen. Stationen sind der Stadtkanal, der Neue und der Alte Markt, die Baustelle des Stadtschlosses, das Holländische Viertel sowie liebevoll gestaltete Hinterhöfe, Cafés und Galerien. Treffpunkt für den zweistündigen Spaziergang ist die Tourist-Information in der Brandenburger Straße 3. Tel. 0331 / 27 55 88 99, www.potsdamtourismus.de

Rezepte und Anekdoten. Ein in die Rolle des königlichen Hofkochs Ferdinand Andrea Tamanti geschlüpfter Schauspieler stellt am Sonntag die Küche des Schlosses Sanssouci vor. Dabei spricht er über Rezepte, Gewohnheiten und Anekdoten am preußischen Hof und lüftet so manche Geheimnisse. Tickets: 12/10 Euro. Treffpunkt ist um 11 Uhr das Besucherzentrum an der Historischen Mühle. 0331 / 96 94 200, www.spsg.deac, spa, ste.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar