Berlin : Wowereit reist zu Schwulen-Kongress

-

Der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) reist vom 1. bis 4. Mai zum HomosexuellenKongress „Equality Forum“ nach Philadelphia (USA). Die befürchteten gewalttätigen Ausschreitungen am 1. Mai in Berlin seien kein Grund auf die Reise zu verzichten, sagte ein Senatssprecher. Wowereit gehe davon aus, dass der 1. Mai bei Innensenator Ehrhart Körting (SPD) in guten Händen sei. Wowereit will in Philadelphia für den Tourismusstandort Berlin werben. Die Stadt soll als Reiseziel für die Zielgruppe der Homosexuellen erschlossen werden. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben