Berlin : Wowereit stellt neues „Berlin.de“ vor

NAME

Berlin will seinen Internet-Auftritt weiter ausbauen. Aus diesem Grund wurde die Hauptstadt-Seite „Berlin.de“ komplett überarbeitet. Das Netz biete die Möglichkeit, die Kommunikation zwischen Bürger und Verwaltung zu verbessern, sagte Wowereit. Der Start des neuen Berlin.de sei dabei ein „wichtiger Schritt“. Berlin.de ist das offizielle Stadtinformationssystem des Landes Berlin. Mit 15 Millionen Seitenabrufen im Monat ist es nach Senatsangaben das größte kommunale Stadtportal bundesweit. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben