Berlin : Zahl der Verkehrsunfälle deutlich gestiegen

Die Zahl der Verkehrsunfälle in Berlin hat in diesem Jahr deutlich zugenommen. Wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg mitteilte, registrierte die Polizei im September 11 832 Unfälle auf Berlins Straßen, 10,2 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die Zahl der Unfälle mit Verletzten stieg um 11,1 Prozent auf 1511. Dabei kamen wie im September 2008 fünf Menschen ums Leben. 214 Verkehrsteilnehmer wurden schwer verletzt. Dies waren 37,2 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die Zahl der Leichtverletzten stieg um 7,6 Prozent auf 1510. ddp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben