ZAHLEN UND FAKTEN : Die größte Universitätsklinik Europas

UNIVERSITÄTSKLINIK



Die Charité ist die größte Universitätsklinik Europas. In Steglitz, Wedding und Mitte gibt es jeweils einen Campus. Jahrelang hatten sich Klinikleiter mit dem Senat über Sparvorgaben und die Sanierung der landeseigenen Einrichtung gestritten.

MITARBEITER

Die Charité ist einer der größten Arbeitgeber Berlins.

Rund 13 000 Mitarbeiter sind an der Klinik beschäftigt,

darunter 3500 Mediziner und 5000 Schwestern und Pfleger.

Rund 7000 Menschen studieren Medizin an der Charité.

PATIENTEN

Etwa 593 000 Fälle wurden 2011 ambulant und 139 000 Fälle stationär behandelt. Die Verweildauer eines Patienten beträgt im Schnitt 6,4 Tage.

In vielen Berliner Krankenhäusern liegt sie unter dem Bundesdurchschnitt von 7,3 Tagen.

FINANZEN

Rund 1,3 Milliarden Euro Umsatz hatte die Charité 2011, überraschend schloss sie mit einem Plus von 8,2 Millionen Euro ab. Die Klinik warb 158 Millionen Euro an Drittmitteln ein, dazu kamen 184 Millionen Euro Landeszuschüsse.hah

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben