Zehnjähriges Jubiläum : United Airlines feiert die Flugstrecke Berlin-New York

Heute feiert die Linienfluggesellschaft United Airlines zehn Jahre die Strecke Berlin-New York. BER-Chef Karsten Mühlenfeld gratulierte.

Seit 10 Jahren fliegt die United Airlines Nonstop-Flüge zwischen Berlin und New York. Vor Ort in Berlin Tegel waren dabei: Die Crew und Vertreter von United Airlines sowie Vertreter der Flughafen Berlin Brandenburg GnbH.
Seit 10 Jahren fliegt die United Airlines Nonstop-Flüge zwischen Berlin und New York. Vor Ort in Berlin Tegel waren dabei: Die...Foto: Günter Wicker/Flughafen Berlin Brandenburg

Am 1. Juli 2015 feierte United Airlines zehn Jahre in Berlin. Dr. Karsten Mühlenfeld, Vorsitzender der Geschäftsführung der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH, sagte dazu: „United Airlines ist seit zehn Jahren ein wichtiger Partner am Standort Tegel. Die tägliche Nonstop-Verbindung von Berlin zum New Yorker United-Drehkreuz Newark Liberty International Airport bietet den Berlinern und Brandenburgern eine komfortable Möglichkeit, in die amerikanische Metropole zu reisen.

Ich gratuliere United Airlines herzlich zum zehnjährigen Jubiläum in Berlin, freue mich auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit in den kommenden Jahren und wünsche allzeit guten Flug.“

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

1 Kommentar

Neuester Kommentar