Berlin : Zeugen zu Unfall auf der Agastraße gesucht

weso

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Unfall, bei dem am Sonntag gegen 16.25 Uhr auf der Agastraße eine 16-jährige Jugendliche schwer verletzt wurde. Das Mädchen überquerte mit einem 14-Jährigen die Fahrbahn, als es von einem Auto, das aus Richtung der Köpenicker Straße kam, erfasst wurde. Der Fahrer flüchtete vermutlich in einem dunkelgrünen, dreitürigen Golf II. Das Kennzeichen soll die Buchstaben B - FM enthalten. Ein Ehepaar leistete Erste Hilfe. Zeugen sollen sich melden.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben