Zoo Berlin : Der kleine Lippenbär verlässt bald die Höhle

Am Montag soll der drei Monate alte Lippenbär erstmals einen Ausflug nach draußen machen. Namen hat er noch keinen.

von
Bald soll der kleine Lippenbär im Freien spielen können.
Bald soll der kleine Lippenbär im Freien spielen können.Foto: Zoo Berlin

Hoffentlich hat der kleine Lippenbär während seines ersten geplanten Ausflugs aus der Wurfhöhle bei seinem Muttertier Kaveri (acht Jahre alt) am kommenden Montag Glück, und die Sonne scheint dann so herrlich wie am gestrigen Frühlingsfreitag. Vor drei Monaten, Heiligabend, wurde der Bär geboren, noch ist das kleine Tier namenlos.

Vielleicht kann da der Bären-Pate ja mitreden, über den sich der Zoologische Garten freut: Das sind die Stadtwerke Berlin. Der Zoo stellt auch Videos des kleinen Bären ins Netz – manch einer denkt da an den kleinen Fritz im Tierpark, der so einen Premiereausflug nicht mehr miterleben durfte.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben