Berlin : Zu dritt zum Hit

Berliner Drillinge gründen Band

-

Man reibt sich schon verwundert die Augen, wenn man die Mädels der Gruppe Dreist auf der Bühne sieht. Dreimal die gleichen grünen Augen, dreimal das gleiche Paar langer Beine, dreimal die gleiche hübsche Stupsnase: Sandy, Yvonne und Sabrina Reifschneider sind eineiige Drillinge. Die 24jährigen gebürtigen Hanauerinnen verbindet aber nicht nur das Aussehen miteinander, sondern auch die Leidenschaft für Musik. Zusammen spielen sie insgesamt 22 Instrumente und haben jetzt eine Band gegründet. „Alles nur bla bla“ heißt ihre Single, die am 13. Oktober erscheint. ase

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben