Berlin : Zu schnell: Motorradfahrer flog aus der Kurve

Ha

Vermutlich wegen zu hoher Geschwindigkeit kam am Montagabend gegen 18.05 Uhr ein Motorradfahrer in einer Kurve der Jafféstraße von der Fahrbahn ab. Der 38-Jährige aus Treptow stürzte und zog sich dabei lebensgefährliche Verletzungen zu. Ein Notarztwagen brachte ihn ins Krankenhaus. Das Motorrad wurde wegen des Verdachts technischer Mängel von der Polizei sicher gestellt. Die Jafféstraße war in Richtung Messedamm bis 20 Uhr gesperrt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben