Berlin : Zugeschaut und mitgemacht

-

Wettkämpfe, Spielturniere und Vorführungen: immer ab 9 Uhr an den vielen verschiedenen Veranstaltungsorten des Turnfestes.

Veranstaltungen der TurnfestAkademie: Ab 9.30 Uhr im ICC und den Messehallen.

Mitmach-Angebote: Ab 10 Uhr in der Innenstadt. Teilnahme: je 3 Euro .

Musik und Vorführungen am Schlossplatz ab 9 Uhr; dann Abendprogramm.

PFINGSTSONNTAG

Eröffnung 50 Plus: 10 Uhr in Messehalle 7.2, ICC-Gelände;

Eröffnung des Frauen-Info-Points: 10.30 Uhr in Messehalle 2.2;

Offizielle Eröffnung Turnfest-Akademie: 13.30 Uhr in Saal 3, ICC-Gelände;

Ökumenischer Gottesdienst mit Bischof Wolfgang Huber: 15 Uhr, Berliner Dom;

Großkonzert der Turnermusiker: 16 Uhr im Lustgarten;

Finale Rhönradturnen: 19 Uhr in Messehalle 21;

Turnfestgala: 20 Uhr in der Deutschlandhalle (ausverkauft).

PFINGSTMONTAG

Potsdam-Tag: 10 bis 17 Uhr im Potsdamer Lustgarten, Breite Straße.

Turner in Aktion: 18 Uhr im Filmpark Babelsberg;

Finale Tuju-Oscar: 18.30 Uhr in Messehalle 11.

Konzert Bundesorchester Spielleute mit dem Stabsmusikcorps Orchester der Bundeswehr: 19 Uhr im Konzertsaal der UdK (kartenpflichtig).

Gala „The Sprit of Danish Gymnastics“ (kartenpflichtig): 20 Uhr, Saal 1 des ICC

Turnfestgala: 20 Uhr in der Deutschlandhalle (ausverkauft)

(Alle Infos unter: www.turnfest.de; Karten unter: www.ticketonline.de)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben