Berlin : Zum Gläschen Wein auf dem Klipper

-

SchiffsRestaurant „Capt’n Schillow“ auf dem Landwehrkanal (am Charlottenburger Tor, Tiergarten), Tel.: 31 50 50 15, www. capt.schillow.de, Mo.–Fr. 12–24 Uhr, Sa., So. 10–24 Uhr

Segelschiffrestaurant „Klipper“ am Südostende des Treptower Parks (Bulgarische Straße, Insel der Jugend, Wasserflugstation, Tel.: 53 21 64 90, www.klipper-berlin.de, täglich 10–1 Uhr.

Restaurant-Schiff „Hoppetosse“ an der Konzerthalle Arena in Treptow,

Eichenstraße 4, Tel.: 533 203 49, www.arena-berlin.de, Di.–Fr. ab 12 Uhr, Sa. ab 14 Uhr und So. ab 11 Uhr.

„Van Loon“ – ein zum Restaurant umgebauter Frachtensegler am Urbanhafen in Kreuzberg, Carl-Herz-Ufer 7, Tel.: 692 62 93, www.vanloon.de, Mo.–So. 10–1Uhr. Für Geburtstage, Hochzeiten etc. kann man bei Van Loon auch Rundfahrten auf den Restaurant-Schiffen „Josephine“ und „Philippa“buchen.

Bistro „Deckshaus“ auf dem Heckradschlepper „Jeseniky“ im Historischen Hafen am Märkischen Ufer , tägl. ab 12 Uhr, Tel.: 0174-8715107, www.deckshaus.de.

Literarisch-historische Schiffstouren:

Berlin mit seiner idyllischen Wasserseite hat auch viele Dichter und Autoren inspiriert. Bei diesen Spezialtouren schippern Sie mit Dichterworten und Erläuterungen rund um die Poesie über Spree und Landwehrkanal. Das Programm gestalten Stadtführer und Schauspieler. Anbieter sind: Rose Knarr, www.entlangspaziert.de, Tel.: 7824588 und die Berliner Geschichtswerkstatt, www.berliner-geschichtswerkstatt.de, Tel.: 2154450.

Dampferfahrten: Reederei Winkler , Tel. 349 95 95, www.reedereiwinkler.de. Reederei Riedel GmbH, Tel. 693 46 46, www. reederei-riedel.de. Stern und Kreis Schifffahrt, Tel. 53 63 60-0, www.sternundkreis.de.

Gratis parken – mit dem Boot: Wer in der City parken will, wird oft zur Kasse gebeten. Anders ist es mit dem Sportboot, denn in Spreeathen gibt es kostenlose Sportbootliegeplätze für Wasserwanderer für 24 Stunden. Eine Karte mit den Liegeplätzen ist über www.wsa-b.de oder die Wasser- und Schifffahrtsdirektion Ost, Gerhart-Hauptmann-Straße 16, 39108 Magdeburg, Tel. 0391/288 70 zu erhalten.

Wasser-Lektüre: Gerd Conradt: „An der Spree. Der Fluss und die Menschen“, Transit Verlag (19,80 Euro).

Matthias J. Müncheberg: „Bordbuch Berlin 2005“, mari-team Verlag.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar