Berlin : Zwei Kilogramm Heroin im Keller versteckt

cs

Das Rauschgift war im Keller versteckt: Zwei Kilogramm Heroin entdeckten Polizeibeamte am Mittwochabend im Kellerverschlag eines 36-jährigen Türken, der sich laut Polizei illegal in Deutschland aufhält und in seiner Wohnung an der Pücklerstraße mit dem Stoff gehandelt haben soll. Ermittlungen des Landeskriminalamtes hatten zu dem Verdacht geführt. Der 36-Jährige wurde festgenommen, als er zusammen mit zwei jungen Frauen und einem 34-jährigen Mann den Keller betrat.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben