Berlin : Zwei Sozialisten unter den fünf Abgeordneten

-

(46) hat für die Berliner CDU den Sprung nach Brüssel und Straßburg geschafft. Für den Verkehrs und Rechtspolitiker ist es bereits die zweite Legislaturperiode.

Michael Cramer (54) zieht für die Berliner Grünen ins EU-Parlament ein. Cramer bleibt seinem Spezialgebiet Verkehrspolitik treu und wird sich vor allem für den zügigen Ausbau des Ost-West-Schienennetzes einsetzen. Dagmar Roth-Behrendt (51) vertritt die SPD. Die Juristin ist bereits seit 1989 im EU-Parlament und wird sich weiterhin mit Umwelt-, Verbraucherschutz und

Gesundheit beschäftigen.

Sylvia-Yvonne Kaufmann (49) wird eine von sieben PDS-Abgeordneten im EU-Parlament sein. Kaufmann ist sei 1999 in Brüssel und Straßburg und beschäftigt sich mit Verfassungsfragen und Friedenspolitik.

Sahra Wagenknecht (34) hat ihr Europa--Ticket mit Listenplatz 5 erhalten. Die Volkswirtschaftlerin ist Mitglied der Kommunistischen Plattform der PDS und will sich im EU-Parlament mit Wirtschafts- und Finanzpolitik befassen. sib

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben