• Zwei Tage und 1000 Tropfen Kartenverlosung für das Weinfestival im Flughafen Tempelhof

Berlin : Zwei Tage und 1000 Tropfen Kartenverlosung für das Weinfestival im Flughafen Tempelhof

-

Längst sind mehrere Veranstaltungen zum Thema Wein fest im Berliner Veranstaltungskalender verankert. Die jüngste von allen, das „Weinfestival der Sinne“ mit dem Untertitel „BadenWürttemberg Classics“, findet an diesem Wochenende zum vierten Mal statt – fast selbstverständlich nach dem Erfolg des Vorjahres, als an zwei Tagen rund 10000 Besucher in den Hangar 2 des Flughafens Tempelhof kamen. Am Konzept für den 22. und 23.November hat sich deshalb nichts geändert: 115 Winzer und Winzergenossenschaften, darunter Kalkbödele und Knab vom Kaiserstuhl und Graf Wolff Metternich aus der Ortenau, werden sich präsentieren und zur Verkostung etwa tausend Weine und Brände mitbringen. Im Rahmenprogramm gibt es Lern-Weinproben, Tourismusverbände aus Baden und Württemberg informieren, und es werden kleine Leckereien aus dem deutschen Südwesten angeboten. Die Weinproben sind im Eintrittspreis von 15 Euro (Partnerkarte für bis zu drei Personen je 10 Euro) enthalten. Die Karten gelten für den Besuch an beiden Tagen.

Die Veranstalter haben für Tagesspiegel-Leser fünfmal zwei Freikarten im Wert von je 15 Euro sowie drei Weinpräsente zur Verfügung gestellt. Wenn Sie Interesse haben schicken Sie bitte umgehend eine Postkarte mit Ihrer Telefonnummer (keine Briefe, Faxe, E-Mails) an den Tagesspiegel, Berlin-Redaktion, Weinfestival, 10876 Berlin . Die Ziehung findet an diesem Freitag statt, die Gewinner werden sofort von uns benachrichtigt.

Das Festival im ECE Congress-Center im Flughafen Tempelhof, Hangar 2, Eingang Columbiadamm, ist am Sonnabend und Sonntag jeweils von 12 bis 19 Uhr geöffnet. bm

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar