• Zwischenfall in Berlin-Tegel: Wegen eines vergessenen Koffers wurden drei Flüge umgeleitet

Zwischenfall in Berlin-Tegel : Wegen eines vergessenen Koffers wurden drei Flüge umgeleitet

Ein herrenloser Koffer auf dem Flughafen Tegel lösten dort einen Polizeieinsatz aus.

von

Wegen eines vergessenen Koffers an einer Drehtür des Flughafen-Terminals B in Tegel gab es dort am Freitag von 20.59 Uhr bis 21.06 Uhr eine Sperrung des betroffenen Bereichs. Wie die Polizei schnell feststellte, war der Inhalt des Koffers harmlos: ein Laptop und ein Handy. Für drei Passagiermaschinen, die sich im Anflug auf Tegel befanden, bedeutete dies allerdings, dass sie nach Schönefeld umgeleitet werden mussten.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

28 Kommentare

Neuester Kommentar