Der Tagesspiegel : Berlinale-Kindergarten für Cineasten-Nachwuchs

Filmfans können ihren Nachwuchs während der Berlinale im Kindergarten des Festivals betreuen lassen. Pädagogen kümmern sich noch bis Samstag um die Kinder zwischen zwei und zwölf Jahren in der Gemäldegalerie im Kulturforum Potsdamer Platz. Es gibt auch Galerie-Führungen für die Kleinen.

Berlinale - Kindergarten
Im Berlinale-Kindergarten wird verkleidet, geschminkt und vorgelesen.

Berlin (dpa/bb)Filmfans können ihren Nachwuchs während der Berlinale im Kindergarten des Festivals betreuen lassen. Pädagogen kümmern sich noch bis Samstag um die Kinder zwischen zwei und zwölf Jahren in der Gemäldegalerie im Kulturforum Potsdamer Platz. Es gibt auch Galerie-Führungen für die Kleinen. Zwei Stunden Aufsicht kosten fünf Euro. Am Montag gehörten Sebastian und Emilia zu den Kindern: passend zur Karnevalszeit geschminkt und verkleidet.