Berliner Ring und Wittstock : Sandstürme behindern Verkehr

Am südlichen Berliner Ring und am Autobahndreieck Wittstock/Dosse ist die Sicht durch Sandstürme eingeschränkt. Autofahrer werden gebeten, besonders vorsichtig zu fahren.

Zwischen dem Dreieck Nuthetal und der Anschlussstelle Ludwigsfelde-Ost ist in beiden Richtungen die Sicht durch einen Sandsturm behindert, teilte die Internetwache der Brandenburger Polizei mit. Am Dreieck Wittstock/Dosse beträgt die Sicht weniger als zehn Meter. Der Standstreifen ist durch haltende Autos blockiert. (ho)

1 Kommentar

Neuester Kommentar