Der Tagesspiegel : Bester Käsekuchen der Region gesucht

Der Geschmack, die richtige goldgelbe Farbe und auch die Form: Das alles macht den besten Käsekuchen Berlins und Brandenburgs aus. Den kürt eine neunköpfige Jury am kommenden Samstag (27.

Berlin (dpa/bb)Der Geschmack, die richtige goldgelbe Farbe und auch die Form: Das alles macht den besten Käsekuchen Berlins und Brandenburgs aus. Den kürt eine neunköpfige Jury am kommenden Samstag (27. Februar) in der Bäckerei Rösler in Spandau beim «Vierten Berlin- Brandenburger Käsekuchen-Wettbewerb», sagte Organisatorin Karin Raschinsky am Montag. Angemeldet sind 15 Bäcker und Konditoren sowie 12 Hobbybäcker. Bewertet werden die Gebäcke in den Bereichen Hobby und Profi. Die Profis müssen sich in vier Kategorien messen: Der runden gebackenen Käsetorte, dem Blechkuchen mit und ohne Obst und der Dresdner Eierschecke.