Der Tagesspiegel : Betrug bei Ebay brachte 10000 Euro Drei Jugendliche überführt

-

Drei Cottbuser Jugendliche haben mit Betrügereien bei Internetauktionen über 10000 Euro ergaunert und sich ein lockeres Leben gemacht. Obwohl keiner der Jugendlichen im Alter von 15 bis 18 Jahren einen Führerschein besaß, mieteten sie sich Autos für bundesweite Spritztouren, teilte die Polizei am Montag in Cottbus mit. Bei Durchsuchungen seien ein Auto sowie Unterlagen für eine Urlaubsreise in die USA sichergestellt worden.

Das Trio habe von Mai bis Oktober unter verschiedenen Namen Markenjeans, CDs, teure Sportschuhe sowie Schmuck und Handys im Internet zur Auktion angeboten, obwohl sie nicht im Besitz der Artikel waren. Den Erlös hätten sie sich auf acht verschiedene Bankkonten überweisen lassen. Einer der Betrüger sei wegen Verstoßes gegen eine Bewährungsauflage sofort in Haft genommen worden. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben