Der Tagesspiegel : Bewerber für Landespräventionspreis gesucht

Brandenburgs Innenminister Rainer Speer (SPD) hat zu Bewerbungen für den Landespräventionspreis aufgerufen. «Es gibt im Land viele, die sich ideenreich gegen Jugendkriminalität, häusliche Gewalt und Drogenkriminalität, aber auch für die Opfer von Straftaten

Potsdam (dpa/bb)Brandenburgs Innenminister Rainer Speer (SPD) hat zu Bewerbungen für den Landespräventionspreis aufgerufen. «Es gibt im Land viele, die sich ideenreich gegen Jugendkriminalität, häusliche Gewalt und Drogenkriminalität, aber auch für die Opfer von Straftaten engagieren», erklärte Speer am Dienstag in Potsdam. Der mit 5000 Euro dotierte Preis wird für Projekte verliehen, die sich für Opferschutz und Kriminalitätsprävention einsetzen. Bis zum 31. März sind Bewerbungen möglich. 2008 hatte auch eine Schule in Finowfurt (Barnim) für das Projekt «Keine Gewalt auf Schülerhandys» den Preis bekommen. Der Preis wird bereits zum fünften Mal vergeben.