Der Tagesspiegel : Brandenburger SPD und CDU gehen in Klausur

Die Brandenburger SPD-Landtagsfraktion geht an diesem Mittwoch und Donnerstag in Klausur. Themen sind bei den Sozialdemokraten in Rheinsberg (Ostprignitz-Ruppin) insbesondere der Haushalt und die Arbeitsplanung für die restlichen Monate des Jahres.

Potsdam (dpa/bb)Die Brandenburger SPD-Landtagsfraktion geht an diesem Mittwoch und Donnerstag in Klausur. Themen sind bei den Sozialdemokraten in Rheinsberg (Ostprignitz-Ruppin) insbesondere der Haushalt und die Arbeitsplanung für die restlichen Monate des Jahres. Vor allem gehe es um den Landeshaushalt, sagte Fraktionsgeschäftsführer Thomas Kralinski. Brandenburgs Finanzminister Helmuth Markov (Linke) werde Eckpunkte aus dem etwa 2500 Seiten dicken Entwurf vorstellen. Die Mitglieder der CDU- Landtagsfraktion beraten am Donnerstag und Freitag in Templin (Uckermark) über die weitere Arbeit als Oppositionspartei.