Brandenburgs Ministerpräsident : Platzeck ist wieder verheiratet

Matthias Platzeck, Ministerpräsident in Brandenburg, hat seine langjährige Partnerin Jeanette Jesorka bereits im Sommer geheiratet.

Matthias Platzeck
Ein Herz und eine Seele. -Foto:ddp

Frankfurt(Oder) / Potsdam Matthias Platzeck (SPD) ist wieder verheiratet. Im Spätsommer habe er standesamtlich seiner langjährigen Lebensgefährtin Jeanette Jesorka (43) das Ja-Wort gegeben, berichtet die "Märkische Oderzeitung". Beide lernten sich zu Beginn des Jahrzehnts in der Potsdamer Stadtverwaltung kennen, wo Platzeck Oberbürgermeister und sie seine Mitarbeiterin war.

Nach Informationen der "MOZ" soll die kirchliche Trauung im Frühsommer in der Uckermark im Familien- und Freundeskreis stattfinden. Platzeck hatte kürzlich erklärt, seinen Wahlkreis in den Norden des Landes zu verlegen und sich dort auch ein Häuschen zu errichten. Er hat aus erster Ehe drei erwachsene Töchter, seine jetzige Frau hat ebenfalls eine Tochter. (mit ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben